Digitale Personalakten — Newsroom

Gespräch zwischen Roboter und Mitarbeiter

Künstliche Intelligenz in der Personalabteilung

News

„Entsteht dadurch nicht mehr Arbeit für die Personalabteilung?“ „Wie ist da die rechtliche Situation?“ „Könnte man Chatbots auch für die Kommunikation nach innen nutzen und nicht nur für potenzielle Bewerber?“

Diese und mehr Fragen stellten uns die Teilnehmer beim 13. Round Table Personal des Bundesverbandes Mittelständischer Wirtschaft (BVMW) zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Personalabteilung“. Dazu hatten wir gemeinsam mit dem BVMW in unsere Geschäftstelle nach Bad Vilbel eingeladen.

In seinen einleitenden Worten stellte unser Geschäftsführer Frank Rüttger fest, dass eine Definition von KI schwierig und meist sehr theoretisch ist. Anschließend stellte er mit dem „Periodensystem der Künstlichen Intelligenz“ des Bitkom ein Modell vor, das dabei hilft, systematisch über die Einsatzzwecke, Chancen und Risiken von KI zu reflektieren.

Lesen Sie im ausführlichen Veranstaltungsbericht des BVMW, welche Praxisbeispiele für KI in der Personalabteilung die Referenten außerdem vorgestellt haben

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Digitale Personalakte-Anbieter präsentieren sich auf der Zukunft Personal Europe
Menü