Digitale Personalakten — Newsroom

News Release 3.2

Neues Release: Die digitale Personalakte IQAkte Personal 3.2

News

Nach einer erfolgreichen Preview auf Deutschlands größter Personalmesse Zukunft Personal Europe im September 2019 ist das neue Release 3.2 der IQAkte Personal seit Oktober 2019 verfügbar.

Zu den Highlights gehört das neue Service-Portal für Mitarbeiter, Vorgesetzte und Sachbearbeiter, das nicht nur einfachen und mobilen Zugriff auf die digitale Personalakte ermöglicht, sondern auch die flexible Bearbeitung von Aufgaben unterstützt. Angefangen bei der Kommunikation mit dem zuständigen Personalsachbearbeiter und dem Upload von AU-Bescheinigungen, über das Stellen von Anträgen (z. B. Weiterbildungsantrag) und die Verteilung von Unternehmens-News bis zur Bearbeitung von Checklisten und Wiedervorlagen.

IQAkte Personal Service Portal

IQAkte Personal Service Portal

Ein flexibel konfigurierbarer Workflow zur Einholung von Betriebsratsfreigaben für personelle Einzelmaßnahmen unter Einhaltung von Bearbeitungsfristen ergänzt das Portfolio von Standard-HR-Prozessen der IQAkte Personal 3.2. Und auch das Korrespondenzmodul der IQAkte Personal zur Erstellung personalisierter Schreiben und Emails hat mit dem neuen Release ein Update erhalten. Neu unterstützt werden hier Vorlagen auf Excel-Basis – z. B. zur Berechnung von Mutterschaftsgeld innerhalb eines Schreibens – sowie Word-Vorlagen, bei denen nicht nur Stammdatenfelder, sondern auch bis zu 42 individuelle Eingabefelder personalisiert in die Briefinhalte eingefügt werden können. So können beispielsweise Zeugnisse auf Notenbasis oder Arbeitsverträge mit individuellen Vertragsklauseln auf Knopfdruck generiert werden.

Besonders freuen wir uns über das positive Feedback unserer Bestandskunden. Sowohl auf der Zukunft Personal Europe, als auch bei drei Webinaren, in denen wir ihnen die neuen Funktionen der digitalen Personalakte präsentiert haben, zeigte sich, dass die Digitalisierung der HR vorangeht und insbesondere die einfache Digitalisierung von Standard-Prozessen wie Anträge und Betriebsratsfreigaben bei vielen unserer Kunden ein wichtiger nächster Schritt in der digitalen Transformation ist.

Sie sind neugierig geworden und möchten die neue Version der IQAkte Personal kennen lernen? Dann vereinbaren Sie Ihre kostenfreie Live-Demo – ganz einfach online!

 

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Der Betriebsrat und die digitale Personalakte
Digitale Personalakte und Datenschutz
Menü